Page 79

LAUFPASS 02/2017

WESERFÄHRE FÄHRANLEGER BREMERHAVEN 79 Zügelloser Kulturgenuss Kostbare Kunst kennt keine Grenzen Der Sommer im Bremerhavener Pferdestall steht ganz im Zeichen der Vielfalt. Ausnahmekünstlerinnen und -Künstler aus aller Welt sorgen für ein wertvolles Kulturprogramm. FISHTOWN EVENT PRÄSENTIERT SCHIFFS PARTYS 2017 10.06. LEINEN LOS 80ER, 90ER, DISCO & CHARTS VVK-START: 2. MAI 2017 01.07. ROYAL HOUSE DJ ROBERTNESTA VVK-START: 12. JUNI 2017 22.07. BLACK PEARL JERRY JAY VVK-START: 3. JULI 2017 05.08. SCHLAGERPARTY DIE BESTEN HITS ALLER ZEITEN VVK-START: 24. JULI 2017 09.09. BEST OF 80ER, 90ER, DISCO & CHARTS VVK-START: 7. AUGUST 2017 BOARDING 20.20 LEINEN LOS 20.50 ANLEGEN 01.00 KARTEN-VORVERKAUF TICKET-CENTER STADTHALLE BREMERHAVEN Die vier energiegeladenen und experimentierfreudigen Damen von Iva Nova aus St. Petersburg sind längst kein Geheimtipp mehr. Mit ihrer temperamentvollen Mischung aus slawischem Folk und Rock’n’Roll machen sie inzwischen ganz Europa unsicher. Die Band verfügt über ein großes musikalisches Spektrum: Mitreißende Ska-Rhythmen wechseln mit gefühlvollen, ruhigen Songs. Akkordeon-Läufe kreuzen sich mit Synthie-Sequenzen, virtuose Bassläufe und treibende Beats ergänzen sich prächtig. Hinzu kommt der wunderbare Gesang der feuerroten Anastasia. SAMSTAG, 20. MAI 2017 | 20.00 UHR Mit ihrem Dokumentarfilm „Wir sind Juden aus Breslau“ setzen Karin Kaper und Dirk Szuszies ein eindrucksvolles Zeichen gegen stärker werdende nationalistische und antisemitische Strömungen Wie eine Piratencrew auf Schatzsuche bereist die achtköpfige Band La Fanfarria Del Capitan aus Argentinien den gesamten Globus und verbreitet dabei ihr eigenes musikalisches Genre „Fanfarria Latina“. Das ist eine explosive Mixtur aus Cumbia, Balkan Beats, Rock, Reggae, Ska und vielem mehr. Mit dieser einzigartigen Mischung aus packenden lateinamerikanischen Rhythmen und mitreißenden Balkan-Styles ziehen sie die begeisterten Fans weltweit in ihren Bann. SAMSTAG, 10. JUNI 2017 | 23.30 UHR Gerade erst dem ukrainischen Underground entsprungen, gehören die drei jungen Multiinstrumentalistinnen von Panivalkova inzwischen zu den aufsteigenden Sternen der osteuropäischen Musikszene. Ihre raffinierte Mischung aus Folk und Indiepop lässt sich in keine Schublade pressen. Sie singen in fünf Sprachen: Ukrainisch, Russisch, Spanisch, Englisch und Französisch. Neben traditionellen Instrumenten wie Keyboard, Schlagzeug und Ukulele kommen auch Güiro, Kastanetten, Vibraslep, Okarina und Flexaton zum Einsatz. SONNTAG, 18. JUNI 2017 | 20.00 UHR in Europa. Ein Film, der aufzeigt, wohin eine katastrophale Abschottungspolitik gegenüber Flüchtlingen führt. Ein Film, der anhand der Lebensschicksale der Protagonisten auch die Gründung des Staates Israel mit den Erfahrungen des Holocaust in Verbindung setzt. DONNERSTAG, 01. JUNI 2017 | 20.00 UHR Schülerinnen und Schüler entwickeln in Zusammenarbeit mit renommierten Autoren eine eigene Geschichte und eigene literarische Figuren. Die Initiative „Schulhausroman“ startete 2005 in der Schweiz. In Deutschland wird das kreative Sprachförderprojekt nur in Bremen und Hamburg realisiert – jeweils mit großem Erfolg. Erst 2016 wurde dem Projekt der Bundespreis für modellhafte Kooperationen von Kultur und Schule in der Kategorie „Teilhabe“ an den „Bremer Schulhausroman“ verliehen. BUCHPREMIERE BREMER SCHULHAUSROMAN DONNERSTAG, 15. JUNI 2017 | 18.00 UHR Foto: Vladimir Ubushiev Foto: Jeronimo Cassagne Foto: Alexandra Melasse Foto: Kaper Foto: donatas1205/shutterstock.com WEITERE TERMINE AUF WWW.PFERDESTALL-BREMERHAVEN.COM


LAUFPASS 02/2017
To see the actual publication please follow the link above