Page 76

LAUFPASS 04/2016

Der Maler, Multimediakünstler und Autor Tetjus Tügel verbindet in seiner neuesten Werkreihe Videokunst und Komposition. Unter dem Titel „Munter, Gänsehaut und Fakten“ treffen rasante Sounds auf eine Sinfonie von Bildern. Samstag, 19. November 2016 | 20.00 Uhr „Fusion Ska“ nennt Skalinka ihre erfrischende Mischung aus groovigem Ska, treibenden Balkanbeats und heißen lateinamerikanischen Rhythmen. Angetrieben durch die vier Mann starke Bläsersektion, E-Piano, Gitarre, Bass, Gesang, Schlagzeug und Percussion entfachen die Oldenburger Weltmusiker eine Energie, die sowohl junge Hüpfer, als auch alte Tanzbären vom Hocker reißt. Samstag, 26. November 2016 | 20.00 Uhr Gemischte Gefühle Der Winter im Pferdestall Wie immer ungewöhnlich, verspricht das Winterprogramm im Bremerhavener Pferdestall exzellente Unterhaltung für Auge, Ohr und Herz. Vollmond-Lounge featuring Guro von Germeten Trio (NO) Accordeon Chanson Cabaret Noir aus Oslo. „Langweilig wurde es bei diesem klasse Konzert der brillanten Songschreiberin nie: Zugabe!“ so die Nordsee-Zeitung zum ihrem letzten Auftritt im Pferdestall. Diesem Wunsch wollen wir gerne nachkommen. Zumal die charismatische Norwegerin mit ihrer großartigen Stimme und ihrem roten Akkordeon inzwischen vom gefeierten Geheimtipp zu einer Musikerin avanciert ist, die auf Festivals in ganz Europa für Furore sorgt. Lassen wir uns also wieder entführen von Guro von Germeten und ihren Musikern in ihre sinnliche Welt – bitter und prachtvoll zugleich – changierend zwischen herrlichem Chanson-Cabaret und Balkan Noir, zwischen Bad Dreams and Good Nightmares. Mittwoch, 14. Dezember 2016 | 20.00 Uhr 76 www.laufpass.com www.pferdestall-bremerhaven.com Fotos: Erlend Mikael Sæverud | Katja Sämann | Presse (5)


LAUFPASS 04/2016
To see the actual publication please follow the link above