Seite auswählen

Autor: LAUFPASS Redaktion

Der Klang der verschwindenden unipolaren Welt

Die USA haben verloren. Das imperiale Verhalten reicht dem Rest der Welt. Sie lassen die USA mit ihren Vasallen in der EU und anderen Reststaatsgebilden links liegen. Der Hegemon will keinen Weltfrieden – dann trennen sich die anderen Staaten eben vom (ehemals reichen) „Westen“. Der Zug ist abgefahren. Oder mit Pepe Escobar: Das Schiff ist ausgelaufen.

Weiterlesen

Die Freiheit hat die westliche Welt verlassen

Viele Länder des vermeintlich demokratischen Westens sind längst zu partiellen Diktaturen mutiert. Zensur, Diskriminierung, Berufsverbote, Verfolgung, juristische und tatsächliche Bedrohung sind Alltag in Europa und den USA geworden. Ein Zwischenruf von EX-US-Minister P.C. Roberts.

Weiterlesen

„Keine Kraftstoffe für Europa“

Warum der Ausstieg aus dem russischen Öl nicht funktionieren kann – oder gerade deshalb der Ausstieg die vorsätzliche Zerstörung der Europäischen Wirtschaft durch die EU bedeutet. Eine Analyse von Jorge Vilches.

Weiterlesen

Die Welthungerspiele haben begonnen

Die augenblickliche Hungerkrise ist nicht von Russland geschaffen. Sie ist aber auch kein Zufall. Sie ist eine Waffe, die der US-geführte Westen im aktuellen Weltkrieg einsetzt, um die Weltmacht zu erhalten und auszubauen, sowie den Einfluss auf der Südhalbkugel auszudehnen. Ein Spiel mit hohem Risiko.

Weiterlesen