Seite auswählen

Werbung

Aufen Schnack ins Café Klönschnack

Aufen Schnack ins Café Klönschnack

Foto: Viktoriia Photographer/shutterstock.com

Seit dem 7. Oktober 2019 hat das Café Klönschnack erneut seine Pforten geöffnet und lädt Gäste, deren Familien und Freunde zum gemeinsamen Schlemmen und Schnacken ein. 

Unscheinbar in der Poststraße 55 gelegen, nicht weit von der Stresemannstraße, befindet sich das kleine Café, welches bei vielen Anwohnern – und auch Besuchern von außerhalb – so beliebt ist. Ob zu einem kleinen oder großen Frühstück, dem vielseitigen Mittagstisch oder einfach nur zu einer Tasse Kaffee: dem Gaumen wird hier Gutes getan. Die wechselnde Tageskarte hält für jeden Geschmack, von süß bis herzhaft, etwas bereit, bei denen jeder „Leckersnut“ das Herz aufgeht.

Das Café ist aber nicht nur ein Ort für kulinarische Leckereien, sondern auch der Begegnung. Das freundliche und hilfsbereite Team steht den Gästen mit Rat und Tat zur Seite und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Betrieben wird das Klönschnack von Mitarbeitern der Elbe-Weser Werkstätten, die ihre Gäste herzlich willkommen heißen und liebevoll umsorgen. Hier fühlt man sich gut aufgehoben, denn beim gemütlichen Beisammensein gehört das Klönen und Schnacken mit dem Personal und anderen Gästen ebenso dazu, wie die leckeren Speisen.

Das Café bietet aber noch mehr: So kann man die Räumlichkeiten auch anmieten, um kleine und nicht minder feine Feiern darin auszurichten. Wer das Klönschnack noch nicht kennt, sollte einfach mal vorbeischauen. Auf einen Kaffee, etwas zu essen oder einfach nur auf ’n Schnack.

Café Klönschnack  
Poststraße 55 | Bremerhaven  
www.eww.de

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Anzeige

Anzeige