Seite auswählen

Kategorie: Politik

Russland und der Great Reset

Die NWO-Idee ist auch in Russland wirksam und wird vorangetrieben. Ob Putin in Anbetracht des NATO-Russland-Konflikts an der Seite der WEF-Globalisten marschiert, oder mit China und Indien eine eigene NWO errichtet, wird die nahe Zukunft weisen.

Weiterlesen

Stahl, Seezugang und dollarfreie Freundschaften

Mariupol wurde von der ukrainischen rechtsgerichteten Asow-Brigade verwüstet, lange bevor Moskau seine Militäroperationen startete. In russischer Hand kann sich dieser strategische Stahlwerkshafen zu einem Knotenpunkt der eurasischen Verbindungen entwickeln. Von Pepe Escobar.

Weiterlesen

Putin-Statement zu Bedrohungsfragen

Es ist nicht populär, die andere Seite anzuhören. Weder in der inszenierten Corona-Pandemie, noch im aktuellen Ukrainekrieg. Wie aber kann Meinungsbildung funktionieren, wenn man stets nur einer Seite Gehör schenkt? Gar nicht.

Weiterlesen

Make Nazism Great Again

Das oberste Ziel (der US-Strategie) ist seit vielen Jahren der Regimewechsel in Russland. Die Ukraine ist nur eine Schachfigur in diesem makabren Spiel – oder schlimmer noch: bloßes Kanonenfutter. Eine Analyse von Pepe Escobar.

Weiterlesen

Erhebt Euch gegen das Imperium

Sie hat viel mit der Gegenwart zu tun: Die Rede von Venezuelas Präsident Hugo Chavez vor den Vereinten Nationen am 20. Juni 2006. Sie ist auch aus heutiger Sicht voller Klarheit und Stärke – und sah voraus, was geschehen würde, wenn man den Teufel nicht aufhalten könnte.

Weiterlesen

Verwirkung und Totalversagen

Völkerrechtliche Betrachtungen zum Ukraine-Krieg „Besonders befremdlich ist, dass gerade die Repräsentanten demokratisch verfasster Staaten ihr „subjektives Empfinden“ über das Völkerrecht stellen und ihre Völker das völkerrechtswidrige Handeln widerspruchslos hinnehmen, wobei die Mehrzahl der Medien die völkerrechtswidrigen Taten der Regierenden ausdrücklich befürwortet.“

Weiterlesen

Kriegstreiber und Massenmörder

Wer die Ereignisse in der Ukraine verstehen will, muss etwas tiefer graben. Die aktuelle Krise ist die Folge der gezielten imperialistischen Aggression gegen die Welt und der Sicherung von Einflusssphären in Ost und West. Drei Filmdukomente aus 2015 / 2016 beschreiben die Hintergründe.

Weiterlesen
Wird geladen