Seite auswählen

Autor: LAUFPASS Redaktion

Intelligenter Wahnsinn

Die „Eliten“ verstehen sich selbst als das Zentrum der Welt. Alle anderen Lebewesen erhalten ihre Daseinsberechtigung gemäß ihrer Nützlichkeit oder Schädlichkeit für die Weltenlenker. Ein gewisser Prozentsatz an Normalbürgern wird gebraucht: als Dienstleister, quasi um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Aber was tun mit dem wachsenden Heer der Überflüssigen?

Weiterlesen

Nazi Faser will Kritik verbieten

Die „Innenministerin“ will Demonstrationen gegen ihre Politik, die ihrer Regierung gemachte Energiekrise und andere strategische „Erfolge“ ihrer Koalition verbieten lassen. Kritiker sollen vom Staatsschutz überwacht werden. Eine Analyse und ein Kommentar von Ex-BILD-Chef Julian Reichelt.

Weiterlesen

„Inszenierungen als Methode der Politik des Westens“

Historisch ist es belegt, dass der „Westen“=USA Inszenierungen als Gründe für völkerrechtswidrige militärische Aggressionen nutzen. Ob im Irak, in Lybien, in Yogoslawien oder in Syrien: Das vermeintliche „Verteidiugungsbündnis“ erweist sich seit Jahrzehnten als ein Angriffsbündnis. Der russische Außenminister Sergej Lawrow über die „Inszenierungen als Methode der Politik des Westens“ – auch mit Blick auf die Lage in der Ukraine. Man muss immer auch die andere Seite hören.

Weiterlesen

ID 2020 – die totale Überwachung

Die Organisation ID2020 in New York arbeitet an einer transnationalen digitalen Identität für jeden Menschen, die möglichst alle Daten umfassen soll. ID2020 ist eine Allianz von Hightech-Konzernen wie Microsoft, der Rockefeller-Stiftung, großer Hilfsorganisationen und der von Bill Gates finanzierten Impfallianz GAVI. Zu den Kooperationspartnern zählen die US-Regierung, die EU-Kommission und das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Das Ziel: Mit Gesicht, Iris und Fingerabdruck sollen wir uns ausweisen und auf Anforderung Daten freigeben.

Weiterlesen

Europa scheitert mit deutscher Hilfe

Europa ist ein Walking Dead. Die Sanktionen gegen Russland entziehen dem europäischen System das Blut – die Energie in Form von Öl, Diesel und Gas. Das Embargo gegen Putin ist ein geplanter Suizid. Federführend bei der Vernichtung Europas ist die BRD. Die Politikdarsteller Habeck und Bearbock erfüllen ihre Aufgabe mit Bravour und können bald vermelden: Befehl ausgeführt, Europa abgewickelt. Warum das Öl aus Russland (vorerst und schon gar nicht bis Ende 2022) nicht ersetzbar ist, beschreibt Jorge Vilches.

Weiterlesen