Seite auswählen

Kategorie: Medien

Die Corona-Presse und der Presse-Kodex

Die Corona-Krise ist vor allem eine Krise der Medien. Sie haben 2020 zum Jahr der viralen Apokalypse gemacht. Seit Februar haben sie jeden Tag Angst und Schrecken verbreitet und darauf verzichtet, sachlich und ausgewogen zu informieren. Dabei verletzten sie zahlreiche Regeln des Pressekodexes.

Weiterlesen

Begegnung mit dem Staatsfunk

Ein Versuch, einem jungen Radio-Kollegen n√§her zu kommen, in der Hoffnung, er w√ľrde seine ideologischen Scheuklappen ein wenig √∂ffnen und seine Vorurteile infrage stellen …

Weiterlesen

Ern√ľchterung!

In ARD und ZDF sah ich die Abendberichterstattung und nach der ersten Minute des Beitrags zur Anti-Corona-Demonstration in Berlin am selbigen Tag brach mein vorhandenes Urvertrauen zum Journalismus und seiner Aufgabe als 4. Macht einer demokratischen Gesellschaft vollständig zusammen.

Weiterlesen
Wird geladen